Europachampion Tatabatas Emma

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Tatabatas Emma

Titel: Europachampion

Geschlecht: weiblich (kastriert am 14.02.2017)

geboren am 08.12.2014

eingezogen am 22.03.2015

Rasse: Britisch Kurzhaar

Farbe: lilac

Augenfarbe: orange

Blutgruppe: A/AB

Vater: Weltchampion Tatabatas Zamir

Mutter: Internationaler Champion Tatabatas Welvet

 

Tests:

FIV und FeLV negativ getestet am 25.02.2016 (Tierärztliche Praxis Dr. Gövert in Münster/Wolbeck)

HCM negativ geschallt am 07.03.2016 (Tierärztliche Klinik Grußendorf in Bramsche)

PKD negativ geschallt am 07.03.2016 (Tierärztliche Klinik Grußendorf in Bramsche)

 

 

 

 

 

 

 

In

  Memorium

          Emma

08.12.2014 – 03.03.2019

 

 

An mein Frauchen:

Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume.

Ich lebe in dir und geh durch deine Träume.

Wenn du in den Himmel schaust

und dabei ein Sternchen klaust,

nimm es, drück es, denk an mich…

Denn das Sternchen, das bin ich!

 

 

Emma…Unvergessen…mein Goldschatz

 

… es ist so unfassbar, ich kann es immer noch nicht glauben. Still und leise hast Du Dich aus unserem Leben geschlichen… in den frühen Morgenstunden am 03. März 2019 hat Mike Dich gefunden; Du bist einfach nicht wach geworden, hast für immer die Augen zu gemacht. Kein Anzeichen vorher, Du warst nie krank. Völlig unerwartet hat es mich deshalb umso mehr getroffen…wenige Stunden zuvor habe ich Dir noch Gute Nacht gesagt. Das sind die Momente im Leben, die ich nicht verstehen kann und nicht verstehen will und die mich so unendlich traurig machen…

 

Vor vier Jahren bist Du bei uns eingezogen. Marianne hat Dich persönlich vorbeigebracht. Bist sofort auf Entdeckungstour, warst von Anfang an eine taffe Maus. Hast mir den Einstieg in die Shows einfach gemacht, hast Dich immer von der besten Seite präsentiert. So hast Du es auch bis zum Europa Champion geschafft, so stolz auf meine kleine Maus. Obwohl Dein Fell immer einen tacken zu lang war… wie Andre immer so schön sagte: „für eine Kurzhaar zu lang und für eine Langhaar zu kurz. Aber Dein fast perfektes Profil hat alles wett gemacht.

 

Am 14. Februar 2017 hat Du mir fünf wunderschöne Babies geschenkt, meine Valentinskinder. Leider durftest Du nur einmal Mama werden; Deine Babies kamen per Kaiserschnitt und Du musstet kastriert werden. Aber in Deiner Mutterrolle bist Du voll aufgegangen, hast Dich so liebevoll um Deine Babies gekümmert. Dein Sohn Amore mio hat einen tollen Start in die Zucht hingelegt. War als Kitten auf allen Ausstellungen super erfolgreich und die Pokale häuften sich. Danke Dir liebe Emma. Mittlerweile gibt es von Dir vierzehn süße Enkelkinder, alle wunderschön und mit einem tollen Charakter. Den haben sie von Dir. Du hast immer in der Britenbande die Streitigkeiten geschlichtet, warst immer der Ruhepol.

 

Ich hätte Dir so gerne ein ewig langes Rentnerleben bei uns gewünscht; es sollte einfach nicht sein. Still und leise bist Du von uns gegangen. Aber Du kommst zu uns zurück und wirst einen gebührenden Platz erhalten; den in unserem Herzen hast Du eh. Danke für die Zeit, die wir mit Dir verbringen durften, mein Goldschatz.

       Gute Reise geliebte und unvergessene Emma

 

 

 

 

Bildquelle: fotolia.com

Schreiben Sie eine 

E-Mail über das

Kontaktformular

oder rufen Sie mich an:

Tel.: 02506/7082974